01.10.2009 | Ausgabe 10/2009

Interdisziplinäre PSA-Lösungen

Quelle: Wolfgang Zwipf und Rainer Schäl

Quelle: Wolfgang Zwipf und Rainer Schäl

PSA-Produkte „von der Stange“ bieten in vielen Bereichen nur unzureichende Lösungen, dieKompromisse von Betrieben und Anwendern notwendig machen. Oft bewirken diese Kompromisseeine Reduzierung von Sicherheit, Einschränkungen beim Tragekomfort oder Verringerung der

Produktivität im Arbeitsprozess. Hier sind interdisziplinäre Lösungen zwischen den verschiedenen PSA-Produktbereichen notwendig, um maßgeschneiderte Produktvarianten zu liefern.

----

2 Seiten

 

 


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von GIESSEREI PRAXIS abonnieren