08.07.2013 | Special III/2013

Fehler entschlüsselt, Code: PCRT – Strukturelle Bauteilprüfung in der Gießereipraxis

Autor:


Christiane Engelhardt

Das im ASTM-Standard zertifi zierte und weltweit patentierte kompensierte Resonanzprüfverfahren PCRT (Process Compensated Resonance Testing) analysiert und bewertet vollautomatisch Schadenstärke und Funktionsbeeinträchtigung von ausfallkritischen Bauteilen. Die umweltschonende und energiesparende Testmethode wird vor allem von Gießerei-Zulieferern in der Automoblindustrie eingesetzt. Plus für Produzenten: höhere Prüfsicherheit und niedrigere Prüfkosten.