01.04.2013 | Ausgabe 04/2013

„Integrated Industry“ ist Leitthema der HANNOVER MESSE 2013

Mit dem Leitthema „Integrated Industry“ rückt die HANNOVER MESSE 2013 vom 8. bis 12. April die zunehmende Vernetzung aller Bereiche der Industrie in den Mittelpunkt. „Maschinen, Anlagen, Werkstücke und Bauteile werden künftig Daten und Informationen in Echtzeit austauschen. Hierdurch wird es in Produktion und Logistik einen Schub für Effizienz, Sicherheit und Ressourcenschonung geben“, sagt Dr. Jochen Köckler, Vorstand der Deutschen Messe AG, in Hannover. „Experten sprechen angesichts dieser technischen Entwicklung nach Dampfmaschine, Massenproduktion und Automatisierung von der vierten industriellen Revolution.“

Rubrik: TECHNIK


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von GIESSEREI PRAXIS abonnieren