18.04.2018 | Ausgabe 04/2018

Strukturbauteile – Chancen und Herausforderungen

Vision von Advanced Analytics. / Quelle: Lucas Schulte-Vorwick

Strukturbauteile aus Leichtmetalldruckguss sind ein zentraler Bestandteil der Karosserie und leisten einen erheblichen Beitrag zur Leichtbaustrategie. Um auch künftig wettbewerbsfähig im Vergleich mit neuen Technologien wie dem Additive Manufacturing zu sein,bedarf es neuer Konzepte für die Strukturbauteile der nächsten Generation. Die drei Hauptanforderungen dabei lauten: Gewichtsreduzierung, Kostensenkung und Flexibilitätssteigerung. Vor dem Hintergrund zunehmender Komplexität und Vernetzung des Herstellprozesses können eine effiziente Prozessentwicklung und ein reibungsloser Produktanlauf nur mit dem konsequenten Einsatz von Simulation und intelligenten Auswertetools zur Fehlersuche und -behebung gelingen.

 

Structural Components – Chances and Challenges

Structural components made of light metal die casting are a central component of the chassis and make a significant contribution to the lightweight strategy. In order to remain competitive in the future in comparison with new technologies such as Additive Manufacturing, new concepts are needed for the structural components of the next generation.The three main requirements are: weight reduction, cost reduction and increased flexibility. Against the background of increasing complexity and networking of the manufacturing processes, an efficient process development and a smooth product start-up can only succeed with the consistent use of simulation and intelligent evaluation tools for troubleshooting.

5 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von GIESSEREI PRAXIS abonnieren