Graphiteinlagerung

Metallography
Freier Kohlenstoff (Graphit) in Eisen-Kohlenstoff-Gusswerkstoffen, der in die metallische Matrix eingelagert ist.

Durch Volumenanteil, Größe, Form und Verteilung der Graphiteinlagerungen werden die mechanischen und thermophysikalischen Eigenschaften des Gusswerkstoffes in Verbindung mit der metallischen Matrix beeinflusst.

Zum Thema