Normalglühgefüge

Heat Treatment
Fachsprachliche Bezeichnung des gewünschten Gefüges nach dem Normalisieren (Normalglühen) von Stahlguss. Das grobkörnige Stahlrohgussgefüge wird bei untereutektoiden Stählen in ein feinkörniges ferritisch-perlitisches Gefüge, bei eutektoiden Stählen in ein perlitisches Gefüge mit globularer Struktur umgewandelt. Das Gefüge ist umso feinkörniger, je schneller aufgeheizt und je schneller in der Perlitstufe abgekühlt wird.

GEFERTEC bietet komplette Fertigungssysteme für den Metall 3D Druck im Wire-Arc-Additive-Manufacturing (WAAM) Verfahren an. GEFERTECs 3DMP® WAAM-Technologie integriert das traditionelle Metallschutzgasschweißen mit spezieller Prozessexpertise für den additiven Aufbau von Bauteilen, einem robusten Maschinensystem, einer integrativen CAM Software und einer prozessbezogenen Qualitätssicherung kombiniert. Der robuste Prozess, die hohen Aufbauraten und die einfache Handhabung von Draht als Ausgangsstoff machen das Verfahren interessant für die Fertigung mittelgroßer bis großer Bauteile. 

Weiterlesen....