Phasendifferenzierung/ Phasenanalyse

Allgemein

Messmethoden, die die Beugung von Röntgen- oder Elektronenstrahlen am Kristallgitter der zu untersuchenden Probe nutzen, um Aussagen über die Kristallstruktur der Gefügebestandteile zu gewinnen.

Auf Grundlage der Braggschen Gleichung werden Intensität und Lage der Beugungsreflexe ausgewertet, die sich in Abhängigkeit von Kritallgittertyp und Gitterkonstante der zu untersuchenden Bestandteile voneinander unterscheiden. Sie ermöglichen eine Phasenidentifizierung und liefern Aussagen über den Phasenanteil, (Röntgendiffraktometrie).

GEFERTEC bietet komplette Fertigungssysteme für den Metall 3D Druck im Wire-Arc-Additive-Manufacturing (WAAM) Verfahren an. GEFERTECs 3DMP® WAAM-Technologie integriert das traditionelle Metallschutzgasschweißen mit spezieller Prozessexpertise für den additiven Aufbau von Bauteilen, einem robusten Maschinensystem, einer integrativen CAM Software und einer prozessbezogenen Qualitätssicherung kombiniert. Der robuste Prozess, die hohen Aufbauraten und die einfache Handhabung von Draht als Ausgangsstoff machen das Verfahren interessant für die Fertigung mittelgroßer bis großer Bauteile. 

Weiterlesen....