Schleudermaschine

Allgemein
Maschine zum Einbringen von Feuerfestzustellungen in Öfen oder größeren Pfannen durch Aufschleudern von Spritzmassen. Das Verfahren kann auch zur Reparatur von Ofen- und Pfannenauskleidungen angewandt werden. Die Maschine beziehungsweise das Schleudergerät wird am Kranhaken anghängt und in das zu reparierende Ofen- oder Pfannengefäß abgesenkt. Das Schleurderrad wird von einem Druckluftmotor angetrieben und schleudert die Spritz- oder Flickmasse gegen die Gefäßwand.

Geräte dieser Art werden überdies zur Heißreparatur an Induktionstiegelöfen, das heißt zur Reparatur des Tiegelfutters im heißen Zustand, verwendet. Man benutzt hierzu saure Trockenmassen, die im Gerät vor dem Herausschleudern angefeuchtet werden.

GEFERTEC bietet komplette Fertigungssysteme für den Metall 3D Druck im Wire-Arc-Additive-Manufacturing (WAAM) Verfahren an. GEFERTECs 3DMP® WAAM-Technologie integriert das traditionelle Metallschutzgasschweißen mit spezieller Prozessexpertise für den additiven Aufbau von Bauteilen, einem robusten Maschinensystem, einer integrativen CAM Software und einer prozessbezogenen Qualitätssicherung kombiniert. Der robuste Prozess, die hohen Aufbauraten und die einfache Handhabung von Draht als Ausgangsstoff machen das Verfahren interessant für die Fertigung mittelgroßer bis großer Bauteile. 

Weiterlesen....