Siebdurchgangskurve

Moulding Materials
Quality Inspection, Test Methods
Allgemein

Bezeichnung für die grafische Darstellung der Charakterisierung eines Kornhaufwerkes in halblogarithmischer Form aus den Ergebnissen der Siebanalyse. Die Summation des Siebdurchganges (Masseanteil) wird auf der Ordinate aufgetragen. Die Abszisse wird duch die logarithmische Darstellung der Maschenweite gebildet. Aus der grafischen Darstellung ist die mittlere Korngröße (50 % Durchgang) sowie der Gleichmäßigkeitsgrad grafisch ermittelbar.

GEFERTEC bietet komplette Fertigungssysteme für den Metall 3D Druck im Wire-Arc-Additive-Manufacturing (WAAM) Verfahren an. GEFERTECs 3DMP® WAAM-Technologie integriert das traditionelle Metallschutzgasschweißen mit spezieller Prozessexpertise für den additiven Aufbau von Bauteilen, einem robusten Maschinensystem, einer integrativen CAM Software und einer prozessbezogenen Qualitätssicherung kombiniert. Der robuste Prozess, die hohen Aufbauraten und die einfache Handhabung von Draht als Ausgangsstoff machen das Verfahren interessant für die Fertigung mittelgroßer bis großer Bauteile. 

Weiterlesen....