Titanoxid

Metallurgy
Sauerstoffverbindung des Titans:

Titan-(II)-oxid TiO, Farbe hellbraun, Dichte 4,88 g/cm³, Schmelzpunkt 1750 °C;

Titan-(III)-oxid Ti2O3, Farbe violett, Dichte 4,56 g/cm³, Schmelzpunkt 2139 °C;

Titan-(IV)-oxid TiO2, Farbe weiß, Dichte 4,24 g/cm³, Schmelzpunkt 1855 °C.

TiO2 kommt auch in der Natur als Titanerz (Rutil) vor. Tone und Quarzite enthalten mitunter geringe TiO2-Beimengungen, die sich ähnlich wie Tonerde verhalten und daher üblicherweise mit dem Tonerdegehalt zusammengefasst werden.

GEFERTEC bietet komplette Fertigungssysteme für den Metall 3D Druck im Wire-Arc-Additive-Manufacturing (WAAM) Verfahren an. GEFERTECs 3DMP® WAAM-Technologie integriert das traditionelle Metallschutzgasschweißen mit spezieller Prozessexpertise für den additiven Aufbau von Bauteilen, einem robusten Maschinensystem, einer integrativen CAM Software und einer prozessbezogenen Qualitätssicherung kombiniert. Der robuste Prozess, die hohen Aufbauraten und die einfache Handhabung von Draht als Ausgangsstoff machen das Verfahren interessant für die Fertigung mittelgroßer bis großer Bauteile. 

Weiterlesen....