Wärmestrom

Allgemein
Physikalische Größe zur quantitativen Beschreibung (Leistung) von Wäremeübertragungsvorgängen in Abhängigkeit von der Wärmeleitfähigkeit des Materials, dem durchflossenem Querschnitt, der Zeitdauer der Wärmeleitung, der Temperaturdifferenz zwischen zwei Stellen des Körpers und dem Abstand dieser beiden Stellen unterschiedlicher Temperatur. Der Wärmestrom wird ermittelt durch Temperaturdifferenzmessung beispielsweise mit einem Kalorimeter. Bei der Wärmeübertragung fließt ein spezifischer Wärmestrom q von Bereichen höherer zu Bereichen niedrigerer Temperatur. Dies kann stoffgebunden erfolgen durch Konvektion, Strahlung oder Konduktion.

GEFERTEC bietet komplette Fertigungssysteme für den Metall 3D Druck im Wire-Arc-Additive-Manufacturing (WAAM) Verfahren an. GEFERTECs 3DMP® WAAM-Technologie integriert das traditionelle Metallschutzgasschweißen mit spezieller Prozessexpertise für den additiven Aufbau von Bauteilen, einem robusten Maschinensystem, einer integrativen CAM Software und einer prozessbezogenen Qualitätssicherung kombiniert. Der robuste Prozess, die hohen Aufbauraten und die einfache Handhabung von Draht als Ausgangsstoff machen das Verfahren interessant für die Fertigung mittelgroßer bis großer Bauteile. 

Weiterlesen....