Probenahme und Einbetten

Die Probennahme und das Einbetten sind die ersten beiden Schritte der Schliffherstellung. Das anzuwendende Verfahren oder Einbettmittel muss auf die Probe abgestimmt sein. Bereits hier gemachte Fehler sind teilweise in nachfolgenden Bearbeitungsschritten nicht mehr reversibel und führen zu falschen Interpretationen der Probe.

  • Welches Probennahmeverfahren ist für meine Probe geeignet?
  • Was muss bei der Auswahl des Einbettmittels beachtet werden?
  • Welche häufigen Fehler werden gemacht?

Nachfolgend zusammengefasst finden Sie unsere Erfahrungen.