Top-Artikel

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 07-08/2022

Einfluss der Art des Impfmittels

auf die Schwindungsporosität von Gusseisen mit Kugelgraphit mit hohem Siliziumgehalt

Gusseisen mit Kugelgraphit und hohem Siliziumgehalt stellt eine große Herausforderung für die Herstellung guter Gussteile dar, da es besonders anfällig für erhebliche Schwindungsfehler ist.

 beschrifteter Schwundungsfehler
Schwundungsfehler auf polierten Abschnitten von Versuchsgussteilen.© G. Alonso, D. M. Stefanescu, J. Sanchez, G. Zarrabeitia, R. Suarez

Weitere News & Artikel

Archiv

Nachrichten aus 07/2015

Aktuelles

Impressionen

Brennofenbau bei Firma ROHDE

Brennofenbau bei Firma ROHDE

2015_07_351.jpg
Exklusiv
GP 07-08/2015

3D-gedruckte Formen für Titanguss-Anwendungen

Titanlegierungen gehören zu den vielseitigsten verfügbaren Legierungen mit hoher spezifischer Festigkeit und hervorragender Korrosionsbeständigkeit. Durch die hohen Kosten, die teilweise vom Gießprozess herrühren, wurde…

2015_06_237_01.jpg
Exklusiv
GP 07-08/2015

Editorial

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Gießer! Nun liegt die GIFA schon wieder einige Wochen hinter uns, hoffentlich haben Sie alle trotz des wieder noch größeren Umfanges Ihre Messeziele erreicht und alle geplanten…

GP_2015_07.png
Exklusiv
GP 07-08/2015

Gesamtausgabe GIESSEREI PRAXIS 7-8/2015

Inhaltsverzeichnis

NEWS Informationen aus Industrie und Wirtschaft  TECHNIK  Impressionen – ROHDE   Vergütbarkeit von interkritischem ausferritischem Gusseisen mit Kugelgraphit (IADI) (R. Aristizabal, K. Hayrynen, R.…