Editorial

Exklusiv
GP 01-02/2015
Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Gießer! Ich hoffe Sie sind alle gut ins GIFA-Jahr 2015 gestartet, der erste Monat ist ja schon wieder um! Unsere Leitmesse und die sie begleitenden anderen Fachmessen THERMPROCESS, NEWCAST und METEC werden natürlich auch in der GIESSEREI-PRAXIS präsent sein – in Vor- und Nachberichten mit vielen interessanten Neuigkeiten rund um das Düsseldorfer Messequartett. Eine Reihe interessanter Fragestellungen gibt es ja auf alle Fälle, auf die wir hoffentlich im Juni am Rhein Antworten bekommen. Ich denke da beispielsweise an die Fortschritte bei den generativen Fertigungsverfahren wie dem Formstoffdrucken oder Neuigkeiten aus dem Bereich der anorganischen Formstoffbindersysteme. Energieeffiziente Schmelztechnologien, Weiterentwicklungen im Bereich der Prozesssimulation oder innovative Qualitätskontrolle sind neben vielen anderen Bereichen der Gussteilerzeugung hochaktuelle Themen. Die begleitenden Vortragveranstaltungen bieten mit Sicherheit wieder viele interessante Präsentationen und Gelegenheit zum fachlichen Austausch. Druckguss wird in diesem Jahr dreimal eines der Hauptthemen der GIESSEREIPRAXIS sein, wobei wir damit im vorliegenden Heft starten. Ich freue mich sehr, dass das Redaktionsteam in diesem Bereich nun Verstärkung durch Herrn Dr. Michael Franke erhält. Herr Dr. Franke ist eine erfahrener Gießereifachmann, der in diesem Heft enthaltene DRUCKGUSS-Teil zeigt den Fortschritt in diesem Bereich eindrucksvoll. Wir wünschen ihm auch für alle folgenden DRUCKGUSSAusgaben viel Erfolg! Zusammen wollen wir Sie liebe Leser natürlich wieder das ganze Jahr mit interessanten Fachbeiträgen und aktuellen Themen informieren. Nun wünsche ich uns allen ein erfolgreiches Jahr 2015 und Ihnen zunächst viel
Spaß bei Lesen!
Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Ähnliche Artikel