Hybride Industrie 4.0-Servicelösungen für die Gießereibranche

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 01-02/2022
Industrie 4.0
Aus der Branche
Digitalisierung

Die Steigerung der Produktivität sowie der Qualität bei gleichzeitiger Reduzierung der Umweltbelastung und der Produktionskosten sind Herausforderungen, denen sich Gießereien alltäglich stellen müssen. Das sich ändernde globale wirtschaftliche Umfeld, aber auch der Wertewandel in der Gesellschaft mit dem gesteigerten ökologischen Anspruch und dem Wunsch nach Nachhaltigkeit zwingen insbesondere die energieintensive Industrie, sich kontinuierlich zu verbessern. Dabei lassen sich die Grenzen der Selbstoptimierung zur schlanken Produktion auf Basis von Lean durch die neuen technischen Möglichkeiten der Vernetzung und Digitalisierung weiter verschieben. Das Unternehmen ABP Induction als Maschinen- und Anlagenhersteller von induktiv betriebenen Schmelz- und Gießanlagen bietet dafür ein webbasiertes Kundenportal an, über das neuartige hybride Servicelösungen verfügbar sind. In das Portal werden herstellerübergreifend die verschiedenen Produktionsanlagen der Wertschöpfungskette vom Schrott zum fertigen Endprodukt ein gebunden. Prozessdaten werden transparent gemacht und lassen sich dadurch analysieren, wodurch Prozessabläufe optimiert werden können. Darüber hinaus rückt ABP als Hersteller näher an die Benutzer der Anlagen heran und kann mit seinem Herstellerwissen gezielt bei der Wartung der Anlagen, der Weiterbildung des Personals sowie bei Produktionsstillständen mit neuen Servicekonzepten unterstützen. 

###

Hybrid Industry 4.0 service solutions for the foundry industry
Increasing productivity and quality while simultaneously reducing environmental impact and production costs are challenges that foundries are confronted with every day. Over the past few years, a large number of companies have addressed this challenge in the spirit of lean and agility and developed suitable concepts for the economical and time-efficient use of the most important production factors within the framework of all corporate activities like equipment, personnel, materials, planning and organization. For this purpose, the company ABP Induction, as manufacturer of induction melting and casting machines, offers a web-based customer portal that provides innovative hybrid service solutions. The portal integrates the various production facilities of the value chain from scrap to the end product across all manufacturers. Process data is made transparent and can thus be analyzed, enabling process flows to be optimized. In addition, ABP moves as a manufacturer closer to the plant operators and supports them  with its manufacturer‘s know how and expertise in maintenance, in training their staff and in reducing production downtimes by the new service concepts. 

------

4 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 8,00 € *