Norican und Xinan unterzeichnen strategische Vereinbarung 

Geplant ist ein enger Produktions- und Technologieaustausch

Unternehmen
Nachhaltigkeit
Aus der Branche
Betriebswirtschaft und Management
Digitalisierung
Die Unternehmen beabsichtigen, gemeinsam an der digitalen Transformation und der Nachhaltigkeit der Gießereiindustrie zu arbeiten. Norican wird Xinan dabei unterstützen, die Senkung des Kohlenstoffausstoßes voranzutreiben. 

Die Norican Group und die Wuxi Xinan Technology Co., Ltd. unterzeichneten in der Norican-Anlage in Hanjiang eine strategische Vereinbarung. Neben einem engen Produktions- und Technologieaustausch werden die beiden großen Akteuren der Branche auch bei der digitalen Transformation, den SBTi-Zielen und der Nachhaltigkeit zusammenarbeiten.

Norican wird demnach Xinan mit modernen Technologien und Produkten beliefern, darunter integrierte Druckgussanlagen, Schmelzöfen, Dosieröfen, Strahlanlagen, Entstaubungsanlagen und digitale Produkte. Xinan beabsichtigt, seine Initiativen zur Senkung des Kohlenstoffausstoßes mit Unterstützung von Norican voranzutreiben. Weiterhin richtet sich die Zusammenarbeit auf die Bereiche digitale Transformation und Nachhaltigkeit der Gießereiindustrie. Weiterhin planen die beiden Unternehmen eine vertiefte Zusammenarbeit in allen Aspekten des Aluminiumgeschäfts. Mit der Investition in Druckgussmaschinen der TF Smart Platform von ItalPresseGauss sowie Schmelz- und Dosieranlagen, Strahlanlagen, Entstaubungssysteme und digitale Produkte will Xinan seine Präsenz bei der Herstellung von Aluminium-Autoteilen ausbauen.

Xinan ist auf den Leichtbau im Bereich Automobilindustrie spezialisiert, zum Beispiel Forschung und Entwicklung sowie Produktion von Turboladergehäusen, die an internationale Komponentenhersteller geliefert werden. Aufgrund des starken Wachstums des Marktes für umweltfreundliche Fahrzeuge hat Xinan seine Investitionen erhöht und sich auf die Forschung, Entwicklung und Produktion von Aluminiumgehäusen für Antriebs- und Getriebesysteme konzentriert.

"Ich möchte meine aufrichtige Wertschätzung für das Vertrauen ausdrücken, das Xinan in unsere Gruppe, unsere Technologien und Lösungen setzt, und ich verspreche, dass wir unser Bestes tun werden, um Xinan in den Bereichen Produkt, Technologie und Digitalisierung zu unterstützen", sagte Peter Holm Larsen, Präsident von Norican Aluminum. "Bei Norican haben wir eine lokale Strategie und eine globale Vision sowie starke Werte wie Teamarbeit, Vielfalt und Nachhaltigkeit. In letzter Zeit haben wir uns auch zu den wissenschaftlich fundierten Zielen verpflichtet und die Ziele festgelegt, die wir als Unternehmen erreichen müssen, um den CO2-Fußabdruck in der Welt zu verringern. Dabei geht es nicht nur darum, unsere eigenen Emissionen zu reduzieren, sondern auch darum, wie wir unseren Kunden helfen können, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern."

"Wir schätzen unsere Partnerschaft mit Xinan sehr", sagte Marco Gandini, Senior Vice President of Global Aluminium, Norican Group. "Nach der Unterzeichnung dieser strategischen Vereinbarung werden wir hoffentlich in der Lage sein, unsere chinesischen Kunden mit einer lokalen Produktion in der Region noch besser zu unterstützen."

Die Zusammenarbeit zwischen Norican und Xinan wurde im Jahr 2018 begründet. Als Kunde von StrikoWestofen investierte Xinan unter anderem in Schmelzöfen von StrikoWestofen und Strahlanlagen von Wheelabrator. Mit den Schmelzöfen von StrikoWestofen konnte Xinan den Erdgasverbrauch pro Einheit Schmelzvolumen um 20 % reduzieren und erhebliche Energie- und Kosteneinsparungen erzielen, die gleichzeitig die Nachhaltigkeit verbessern. 

"Die Entwicklung der Gießereibranche wäre ohne eine Win-Win-Kooperation unmöglich. In der Vergangenheit konnten wir durch die technische Unterstützung von Norican unsere Produktionseffizienz steigern", so Li Zhongliang, General Manager von Wuxi Xinan Technology Co., Ltd. "Wir gehen davon aus, dass die digitalen Lösungen von Norican in Zukunft noch größere Werte für Xinan im Hinblick auf eine intelligente Fertigung und eine nachhaltige Entwicklung schaffen und es uns ermöglichen werden, mit höherer Qualität zu wachsen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Norican, um die Zukunft der Gießereibranche zu gestalten."

www.noricangroup.com