Thermophysikalische Eigenschaften von reinen Metallen

Aluminium, Magnesium, Kupfer

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 11-12/2022
Druckguss
Werkstoffe
Die thermophysikalischen Eigenschaften von Druckgusslegierungen sind von grundlegen- der Bedeutung, um wirklichkeitsnahe Ergebnisse bei der Simulation von Druckgießprozessen zu erzielen.

Die thermophysikalischen Eigenschaften müssen angefangen von der Raumtemperatur über die breiartige Zone zwischen dem festen und flüssigen Zustand bis hin zur vollständig flüssigen Phase der Druckgusslegierung bekannt sein. Jedoch stehen thermophysikalische Daten von Druckgießlegierungen im flüssigen Zustand nicht immer zur Verfügung. Dies ist auf experimentelle Schwierigkeiten bei der Messung von Schmelzen zurückzuführen. Zur Abschätzung des Gießprozesses werden daher die thermophysikalischen Eigenschaften von reinen Metallen herangezogen. Da eine Reihe von Druckgusslegierungen auf Basis reiner Metalle mit geringen Konzentrationen zugesetzter Elemente entwickelt wurden, ist es wichtig, sowohl die thermophysikalischen Eigenschaften der Druckgusslegierung selbst als auch die Eigenschaften der Legierungselemente und der Verunreinigungen zu kennen.

Thermophysical Properties of Pure Metals: Aluminium, Magnesium, Copper
The thermophysical properties of die casting alloys have fundamental importance to achieve the realistic results in the simulation of die casting processes. The thermophysical properties must be known from the room temperature through mushy zone between the solid and liquid state and further in the fully liquid phase of the die casting alloy. Unfortunately, thermophysical data of die casting alloys in the liquid state are not always available. This is due to experimental difficulties in measurements of melts. Thermophysical properties of pure metals are thus used to estimate the casting process. Since a number of die casting alloys are developed on the basis of pure metals with low concentrations of the added elements, it is important to know both thermophysical properties of the die casting alloy itself and the properties of the alloying elements and impurities.

------
10 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 6,90 € *