Vergleich der mechanischen Eigenschaften des gleichen Gussteiles aus den Legierungen A356-T6 und A206-T4

Exklusiv
GP 01-02/2018
Forschung

Zur Bestimmung der mechanischen Kennwerte wurde ein Gussteil einmal in der Legierung A356 (AlSi7Mg0,3) und einmal in der Legierung A206 (AlCu4) abgegossen. Aus den Gussteilen wurden kleine Zugstäbe entnommen, diese wurden bei Legierung A365 im Zustand T6 und bei Legierung A206 im Zustand T4 zerrissen. Bei beiden Legierungen wurde das gleiche Entgasungsverfahren angewandt. Es wurden sechs Bereiche jedes Gussteils untersucht. Die Zugfestigkeitseigenschaften der Gussteile wurden auch mit den Eigenschaften von Zugstäben nach ASTM B26 verglichen. ---- The mechanical properties of an industrial casting first in aluminum A356 (AlSi7Mg0,3), then in aluminum 206 (AlCu4). Sub-size tensile specimens were excised from the castings, and pulled in the T6 condition for alloy A356 and in T4 condition for alloy 206. The degassing procedure was identical for the two alloys. Six regions of the casting were investigated The tensile properties in the castings were also compared to those of standard ASTM B26 test bars. ---- 6 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,99 € *