GIESSEREI PRAXIS Fachartikel

Neues aus der Forschung

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 9-10/2021

Bestimmung des Wärmeübergangskoeffizienten im Schwerkraftkokillenguss

In dieser Arbeit wird der Wärmeübergang beim Gießen der Aluminiumlegierung A356 im Kokillengussverfahren untersucht. Es wird eine inverse Simulation angewandt, die durch Luftspalt- bzw. Anpressdruckbildung geprägt sind.

Schema des Versuchsaufbaus.
Versuchsaufbau zum Gießen der „Schalen“-Geometrie mit Messinstrumenten für Temperatur, Spaltgröße und Anpressdruck.© Vossel et al.

Weitere Fachartikel

Nachrichten aus 06/2015

2015_06_279.jpg
Exklusiv
GP 06/2015

Austragsteller in der Gießerei

Fachbericht zu den Möglichkeiten eines guten Austrages von Altsand aus Altsandbunkern

Fachbericht zu den Möglichkeiten eines guten Austrages von Altsand aus Altsandbunkern

2015_06_237.jpg
Exklusiv
GP 06/2015

Editorial

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Gießer! Auf der Homepage der Messe Düsseldorf war es kurz vor dem Start der GIFA zu lesen. Die Beteiligung an der diesjährigen Auflage der weltweiten Leitmesse im Bereich der…

GP_2015_06.png
Exklusiv
GP 06/2015

Gesamtausgabe GIESSEREI PRAXIS 6/2015

Inhaltsverzeichnis

NEWS Informationen aus Industrie und Wirtschaft  TECHNIK Mechanische und bruchmechanische Kennwerte Si-mischkristallverfestigter GJS-Werkstoffe im Hinblick auf ihren Einsatz in Windkraftanlagen (G.…