GIESSEREI PRAXIS Fachartikel

Neues aus der Forschung

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 9-10/2021

Bestimmung des Wärmeübergangskoeffizienten im Schwerkraftkokillenguss

In dieser Arbeit wird der Wärmeübergang beim Gießen der Aluminiumlegierung A356 im Kokillengussverfahren untersucht. Es wird eine inverse Simulation angewandt, die durch Luftspalt- bzw. Anpressdruckbildung geprägt sind.

Schema des Versuchsaufbaus.
Versuchsaufbau zum Gießen der „Schalen“-Geometrie mit Messinstrumenten für Temperatur, Spaltgröße und Anpressdruck.© Vossel et al.

Weitere Fachartikel

Nachrichten aus 06/2018

GP 06/2018

Das besondere Gussteil

Die norwegische Stadt Narvik mit ca. 19 000 Einwohnern liegt am 68. Breitengrad und damit nördlich des Polarkreises. In dem durch den Golfstrom ganzjährigeis freien Hafen sind die Verlade anlagen für das Eisenerz aus dem…

GP 06/2018

Virtuell Reality sinnvoll nutzen

Das Unternehmen Krause Präzisions-Kokillenguss aus Pappenheim setzt VR-Brille im Marketing ein.

Das Kokillengießverfahren ist noch immer nicht jedem geläufig“, stellt Britta Strunz, Geschäftsführerin der Krause Präzisions-Kokillenguss GmbH im mittelfränkischen Pappenheim, bei etlichen Kundengesprächen fest. Bei der…

Exklusiv
GP 06/2018

Potentiale der Abwärmenutzung aus dem Sandkreislauf

Zusammenfassung Die Nutzung von Abwärme trägt maßgeblich zur betrieblichen Effizienzsteigerung und einer daraus resultierenden Kostenreduktion bei. In der Literatur wird ein Energieeinsparpotential von 40 % in den…

Exklusiv
GP 06/2018

Umweltschutz

Vom Formstoff zum Altsand – Umweltrechtliche Herausforderungen

ZusammenfassungDer Druck aus Politik und Gesellschaft auf die Industrie zur Verringerung ihrer Umweltauswirkungen wächst ständig. Von bestimmten Interessengruppen wird darüber hinaus die Vision einer völligschadstoff…

Exklusiv
GP 06/2018

Organische Bindersysteme

Ganzheitliche, umweltfreundliche Lösungen vom Produkt bis zur Anlagentechnik

Wirtschaftliche Lösungen zur Emissionsvermeidung in GießereienDie Anforderungen der Gießerei-Industrie des 21. Jahrhunderts erfordern ein hohes Maß an Innovationsfähigkeit. Die Steigerung des Automatisierungsgrades und…

Exklusiv
GP 06/2018

2. Formstoff-Forum 2018 - Regenerierung von Altsanden

Mechanische Regenerierung als Alternative für kleine und mittlere Gießereien

ZusammenfassungBeurteilung einer mechanischen Regenerierung beim Einsatz von drei unterschiedlichen Bindersystemen. Dazu wurden folgende Form-/Kernsandegeprüft: Kaltaushärtendes, anorganisches Bindersystem auf…

GP201806_029.png
Exklusiv
GP 06/2018

Über den Oxidationsgrad der Mg-Vorlegierungen

und dessen Einfluss auf die erreichbaren mechanischen Eigenschaften von Gusseisens mit Kugelgraphit

Viele Gießer haben bereits festgestellt, dass die Effektivität der Mg-Behandlung bei den gleich bleibenden Prozessparametern oft schwankt und mit der gleichen Vorlegierung unterschiedliche mechanische Werte erzielt…

Exklusiv
GP 06/2018

Quarzsand: Formgrundstoff für die Formen- und Kernherstellung

Teil 2: Das Sinterverhalten von Quarzsand im Bereich von 1 100 °C bis 1 500 °C

Das Sinterverhalten von vierzehn handelsüblichen Quarzsandproben von neun deutschen Produzenten wurde nach BDG-Merkblatt P 026 „Prüfung von Formgrundstoffen-Bestimmung des Sinterverhaltens“ mit der vom Autor…

GP201806_016.png
Exklusiv
GP 06/2018

Entwicklung von Wärmeübergangskoeffizienten

an den Schnittstellen zwischen Aluminumgussteil und Kokille unter Verwendung der inversen Optimierungsmethode

Bei der Verwendung einer Gießprozesssimulation zur Modellierung des Kokillengießprozesses ist es immer schwierig, die Variablen der entsprechenden Wärmeübergangs-koeffizienten zwischen miteinander in Kontakt stehenden…

Exklusiv
GP 06/2018

Gesamtausgabe GIESSEREI PRAXIS 06/2018

Branchen-News Informationen aus Industrie und Wirtschaft Aluminiumgussregierungen Mauro Oliveira, Henry Renegar, Suesh Govindaswamy, Pavel Kovalenko, Miguel Sanchez-Araiza Entwicklung von…

GP 06/2018

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser! Die in Kraft getretenen Schutzzölle der USA auf Stahl-und Aluminiumprodukte trifft auch die hiesige Gießerei-Industrie – in welchem Maße ist freilich offen. Unter dem Strich dürften die…