GIESSEREI PRAXIS Fachartikel

Neues aus der Forschung

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 9-10/2021

Bestimmung des Wärmeübergangskoeffizienten im Schwerkraftkokillenguss

In dieser Arbeit wird der Wärmeübergang beim Gießen der Aluminiumlegierung A356 im Kokillengussverfahren untersucht. Es wird eine inverse Simulation angewandt, die durch Luftspalt- bzw. Anpressdruckbildung geprägt sind.

Schema des Versuchsaufbaus.
Versuchsaufbau zum Gießen der „Schalen“-Geometrie mit Messinstrumenten für Temperatur, Spaltgröße und Anpressdruck.© Vossel et al.

Weitere Fachartikel

Nachrichten aus 09/2020

Valparaíso ist das Tor von Santiago de Chile zum Pazifischen Ozean.
GIESSEREI PRAXIS 09/2020

Das besondere Gussteil

Valparaíso ist das Tor von Santiago de Chile zum Pazifischen Ozean. Eine 110 km lange Autobahn verbindet die Hauptstadt mit dem bedeutendsten Hafen des Landes. 2003 wurde die Hafenstadt zum Weltkulturerbe ernannt.…

Mittelkern
Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 09/2020

CVD-Diamant als Schutzschicht im Aluminiumguss

Die starke Reaktivität von Aluminium mit Eisen und anderen Metallen führt bei direktem Kontakt einer Aluminiumschmelze mit einer Stahlgussform zum Anlegieren von Aluminium an die Werkzeugoberfläche. Dies reduziert die…

GP_Meyer-Gatermann.jpg
GIESSEREI PRAXIS 09/2020

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, die Giesserei Praxis ist zurück aus der Corona-Pause. Ich hoffe, Sie, liebe Leserinnen und Leser, hatten trotz der Einschränkungen aufgrund dieser Pandemie einen herrlichen Sommer und…

GP_2020_09_001.JPG
Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 09/2020

Gesamtausgabe GIESSEREI PRAXIS 09/2020

Editorial Branchennews Forschung und Entwicklung Gusseisen mit Kugelgraphit Yutaka Miyamoto, Haruki Itofuji: Schwindungsanalyse bei dickwandigen Kugelgraphit-Gussteilen unter Berücksichtigung des Expansions-…