GIESSEREI PRAXIS Fachartikel

Neues aus der Forschung

Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 9-10/2021

Bestimmung des Wärmeübergangskoeffizienten im Schwerkraftkokillenguss

In dieser Arbeit wird der Wärmeübergang beim Gießen der Aluminiumlegierung A356 im Kokillengussverfahren untersucht. Es wird eine inverse Simulation angewandt, die durch Luftspalt- bzw. Anpressdruckbildung geprägt sind.

Schema des Versuchsaufbaus.
Versuchsaufbau zum Gießen der „Schalen“-Geometrie mit Messinstrumenten für Temperatur, Spaltgröße und Anpressdruck.© Vossel et al.

Weitere Fachartikel

Nachrichten aus 02/2021

GP_2021_01-02_001.jpg
Exklusiv
GIESSEREI PRAXIS 1-2/2021

Gesamtausgabe GIESSEREI PRAXIS 1-2/2021

Editorial Branchennews Forschung und Entwicklung Druckguss Arkadiusz Janusz, Jerzy Zych: Kristallisationskeime aus AlTi5B Kornfeinungsmitteln in naheutektischen Al-Si-Legierungen Gusseisen Ulrich Sonntag,…

Mit dem „interaktiven Lagebild“ können Unternehmen rasch auf so genannte „disruptive Ereignisse“ wie etwa den Ausbruch der Corona-Pandemie reagieren und die Produktion sicherstellen.
GIESSEREI PRAXIS 2021/01-2

Produzieren trotz Corona mit digitaler Hilfe

Wie Unternehmen schnell auf eine Lageänderung reagieren können: Die Initiative „Produzieren trotz Corona“ des Fraunhofer IPK unterstützt die fertigende Industrie dabei, sich schnell und effizient auf die veränderten…

Clevere Idee: Aus einer Schnorchelmaske wird mit einem additiv gefertigten Ventil eine Beatmungsmaske. Besonders in Norditalien hat dieses Konstrukt vielen Krankenhäusern wortwörtlich Luft verschafft.
GIESSEREI PRAXIS 2020/01-2

Wie die 3D-Druck-Branche auf die Pandemie reagiert

Blick über den Tellerrand: Wie hat die 3D-Druck-Branche auf die Pandemie reagiert und welche Potenziale gibt es für Gießereien? Ein Ausblick und Inspirationsangebot Die 3D-Druck-Industrie hat rasch auf die…

GIESSEREI PRAXIS 2021/01-2

„Wir wünschen uns Dienstreisen statt Ballermann“

Ein Jahr Corona-Pandemie. Ein Jahr im Ausnahmezustand. In unserer kleinen, nicht repräsentativen Umfrage haben wir uns bei verschiedenen Branchenvertretern umgehört. Dabei wollten wir wissen, wie es ihnen in den…