News

Aktuelles aus der Branche

Forschung

Zentrum für digital vernetzte Oberflächen- und Lacktechnik

Neueröffnung im Fraunhofer IFAM

Im neu eröffneten Zentrum für vernetzte Oberflächen- und Lacktechnik erforscht das Fraunhofer IFAM auf 750 Quadratmetern Technikumsfläche den Einsatz von maschinellem Lernen in der Oberflächenbehandlung.

Inlinefaehige Hyperspektralkamera zur Detektion des Lackaufbaus im Fraunhofer IFAM
Inlinefaehige Hyperspektralkamera zur Detektion des Lackaufbaus© Fraunhofer IFAM

Nachrichten aus 07/2016

Gussabnehmerforum2016_GoetzHartmann_300dpi_cmyk.jpg
Aktuelles

Optimierte Entscheidungen für die Gussbeschaffung

Die Magma Academy organisierte das Aachener Gussabnehmerforum 2016

Auf dem Aachener Gussabnehmer-Forum präsentierten Vertreter der Automobilindustrie und des Maschinenbaus strategische und organisatorische Lösungen zur Gussteilbeschaffung.

Initiative_Zink.jpg
Aktuelles

Zinkverbindungen aus Recycling-Rohstoffen

Erfolgreiche Kreislaufwirtschaft bei der Zinkgewinnung

In Deutschland werden heute große Mengen an Zinkverbindungen direkt aus Recyclingmaterialien gewonnen, wodurch der Abbau von Primärrohstoffen verringert wird.

FLIR-TG54.jpg
Aktuelles

Pyrometer mit Infrarottechnik

Heiße und kalte Bereiche einfach erkennen

Die Flir IR-Punkt-Pyrometer TG54 und TG56 ermöglichen berührungslose Messungen der Oberflächentemperatur in schwer zugänglichen oder entfernten Bereichen.

asecos.jpg
Aktuelles

Bodenwannen mit geprüfter Dichtigkeit

asecos präsentiert neues Auffangwannensystem

Das Unternehmen asecos bietet seine Sicherheitsschränke mit Standardinneneinrichtung freiwillig mit geprüften Auffangwannen an.

Atlas_Copco_Druckluft_aus_der_Box.jpg
Aktuelles

Druckluft aus dem Container

Wärmebedarf im Formenbau um 30 Prozent gesenkt

Das Unternehmen Heck + Becker, Hersteller von Druckgussformen, ließ seine Druckluftanlage analysieren und von Grund auf erneuern.

Swepro.png
Aktuelles

Weniger Lärm durch Kupfer-Schalldämpfer

Zwei neue Exzenterschleifer von swepro

Die beiden neuen swepro-Modelle sind mit einem Kupfer-Schalldämpfer ausgestattet, sodass die Lautstärke am Ohr des Anwenders lediglich 76 dB(A) beträgt.

Linde_Duisburg.jpg
Aktuelles

Linde baut neuen Verflüssiger in Duisburg

Flüssigstickstoff aus der Region

Mit einer neuen Verflüssigeranlage passt Linde seine Produktionskapazitäten an die starke Nachfrage nach Flüssigstickstoff im Rhein-Ruhr-Gebiet an.