Großer Auftrag für KSM Castings Group

Premium-Hersteller erteilt KSM Millionen-Auftrag für Fahrwerkteile

Ein Großauftrag aus der Automobilindustrie erfordert bei KSM Investitionen in Höhe von 35 Mio. Euro. Insgesamt werden bis 2020 Investitionen in Höhe von 70 Mio. Euro in den Standort in Hildesheim getätigt.

Die Investition in Höhe von 35 Mio. Euro gewährleistet eine langfristige Auslastung und Zukunftssicherheit bei KSM. Foto: KSM Castings Group

Die KSM Castings Group, Lieferant komplexer Leichtbaukomponenten aus Aluminium, hat von einem Premium-OEM einen Großauftrag in Höhe von 270 Mio. Euro zur Herstellung von Vorderachs-Querträgern im Kokillenguss erhalten.

Produktionsstart für den Auftrag mit einem Gesamtvolumen von rund 270 Millionen Euro ist Anfang 2020. Für KSM bedeutet dieses Projekt nach eigenen Angaben einen konsequenten Schritt im Hinblick auf die Ausrichtung des Produkt-Portfolios auch in Richtung E-Mobilität. Die Investition in Höhe von 35 Mio. Euro gewährleistet eine langfristige Auslastung und Zukunftssicherheit, so KSM. Insgesamt werden damit bis 2020 Investitionen in Höhe von 70 Mio. Euro in den Standort in Hildesheim getätigt.

Ein besonderes Merkmal des Produkts ist seine dünnwandige Hohlstruktur, bei gleichzeitig hohen mechanischen Eigenschaften, die wiederum höchste Anforderungen an den Gieß- und Weiterbehandlungsprozess stellen, teilte KSM mit. Um die Produktion des Gussbauteils zu realisieren, investiert KSM unter anderem in eine hochmoderne anorganische Sandkernfertigung.

Die zum chinesischen Felgenhersteller Citic Dicastal gehörende KSM Castings Group ist Spezialist für Gusskomponenten aus Aluminium für den automobilen Leichtbau und ein bedeutender Zulieferer für die internationale Automobilindustrie.

KSM betreibt neun Werke in Deutschland, Tschechien, USA und China mit insgesamt rund 3.700 Mitarbeitern. Zu den Kunden zählen alle bedeutenden Automobilhersteller und -zulieferer wie der Volkswagen-Konzern, Daimler, ZF, Benteler und Bosch. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von rund 525 Millionen Euro.

www.ksmcastings.com