Schichtungen

2. Treffen des Arbeitskreis Metallographie Sachsen (DGM)
09. 01. 2008 um 14.00 Uhr

im Institut für Werkstoffwissenschaft der TU Dresden, 
01069 Dresden, Helmholtzstraße 7, Berndt-Bau, Raum BER207

Beiträge:

  • Begrüßung
    Frau Dr. Blank
  • Probenpräparation von Schicht- und Verbundmaterialien, ein Leitfaden zur Präparation und Ätzung beschichteter Materialien
    Herr Patric Voos (Teamleiter des Buehler Applicationslabors)
  • Möglichkeiten der Werkstoffuntersuchung mit Hilfe der Digitalmikroskopie, hilfreiche Eigenschaften des Digitalmikroskops Keyence VHX 600 bei der Untersuchung von Gefügen und Bruchflächen  
    Herr Mattias von Papen (Fa. Keyence Deutschland GmbH, Büro Leipzig)
  • Kaffeepause mit Erfahrungsaustausch und Ideensammlung für weitere Treffen
  • Besuch der 13. Ausstellung der Universitätssammlung KUNST+Technik 
  • „Schichtungen“ - ein künstlerischer Dialog im Nachbargebäude des Berndt-Baus (Altana-Galerie)