Automobil-Industrie und Elektromobilität

Die Mobilitätswende beeinflusst den Automobilmarkt massiv und damit auch viele Gießereien, deren Abnehmer häufig die Automobilindustrie ist. Weil die Elektromobilität von der Bundesregierung massiv gefördert wird, setzen Automobilhersteller verstärkt auf die Produktion von Elektro- oder Hybrid-Pkw. Gießereien bekommen das zunehmend zu spüren. Damit sie sich über die aktuelle Lage informieren und entsprechend fit für die Zukunft machen können, sind auf dieser Themenseite Neuigkeiten und interessante Fundstücke aus der Elektromobilbranche zusammengestellt.

Zum Thema

Autokarosserie wird von Robotern zusammengesetzt
Aluminiumdruckguss

Hyper, Mega und Giga im Druckguss

Aluminium-Karosseriefertigung aus einem Guss

Im Druckgussverfahren lassen sich dünnwandige Werkstücke mit komplizierten Formen in hoher Qualitätsgüte herstellen. Diese Werkstücke sollen nun Mega-Dimensionen bekommen.

Innovative Mehrplatten-Werkzeugtechnik im Druckguss
Unternehmen

Mehrplatten-Werkzeugtechnik für Karosseriegussteile

Leichtmetallgießerei im BMW-Werk Landshut entwickelt innovatives Verfahren

Entscheidender Vorteil der Mehrplatten-Werkzeugtechnik ist die Erzeugung eines funktions- statt fließwegoptimierten Designs. Dadurch lassen sich Gewicht und Dimensionen der Bauteile um bis zu 20 Prozent reduzieren.

Veranstaltung

Nachhaltiger Druckguss im Zeitalter der Elektromobilität

Gießerei-Stammtisch // 29.03.22 // 09:15 Uhr // Online

Fachwissen verbindet – Unter diesem Motto lädt die GIESSEREI PRAXIS Fachleute und Praktiker der Gießereibranche zum regelmäßigen gegenseitigen Erfahrungsaustausch ein. Eingeleitet durch kurze Impulse zu wechselnden…

Logo Godfrey & Wing
Unternehmen

Vakuumimprägnierung von Zylinderköpfen

Deutscher Automobilzulieferer installiert System von Godfrey & Wing

Die Anlage wird 2022 als fester Bestandteil der Produktionslinie zur Abdichtung von Zylinderköpfen in Betrieb genommen und dient der Produktion von hochwertigen Komponenten mit geringen Stückzahlen.