Werkstoffe

Für die Weiterverarbeitung, aus unterschiedlichen Komponenten zusammensetzter Stoff, aus dem technische Erzeugnisse durch Gießen, additive Fertigung, Formen und Umformen oder Bearbeitung hergestellt werden. Hierzu gehören beispielsweise Guss- und Knetwerkstoffe, Pulverwerkstoffe, Verbundwerkstoffe, feuerfeste Werkstoffe und die Palette der keramischen Formstoffe.

Zum Thema

Logo G.A. Röders
Aktuell

Aluminiumgießerei zieht alle Register

Einsparmöglichkeiten sind noch nicht ausgereizt

Das Unternehmen G. A. Röders stemmt sich gegen den Gaspreisdruck. Drei Wochen wird in 24-Stunden-Schichten gearbeitet, anschließend steht die Gießerei eine Woche still.

Low-Carbon Zinc-Logo
Unternehmen

Druckguss mit Low-Carbon Zink

CO2-Wert um 75 % reduziert

Die Power-Cast-Gruppe bietet ihren Kunden ab sofort Zink-Druckguss mit einer deutlich besseren CO2-Bilanz ohne Mehrkosten.

Aus Leichtbau-Werkstoffen gegossene Werkstücke für die Automobilproduktion
Unternehmen

Entgrat- und Oberflächentechnologien

Anforderungsgerechte Oberflächen für die Automobilindustrie

Rösler bietet aufgrund umfangreicher Erfahrung ein breites Spektrum an Gleitschliff-, Strahl- und 3D-Post-Processing-Lösungen für die Oberflächenbearbeitung in der Automobilproduktion.

Logo Otto Junker GmbH und Nordenham Metall GmbH
Unternehmen

Vom Bleirecycler zur Polymetallhütte

Nordenham Metall bestellt Vakuum-Induktions-Tiegelofen zum Schmelzen und Destillieren von Zink

Nordenham Metall, einer der wichtigsten Bleirecycler Europas, will sich in den kommenden Jahren zu einer modernen Polymetallhütte wandeln und sein Portfolio um zahlreiche Einsatzmaterialien und Produkte erweitern.